Sie befinden sich hier: Startseite

Foerderverein Kita SpatzennestHerzlich willkommen

Der Förderverein der Kindertagesstätte Spatzennest e.V. wurde im Frühjahr 2010 von engagierten Eltern gegründet, um die Einrichtung sowohl finanziell als auch tatkräftig zu unterstützen. In Zeiten sparsamer öffentlicher Haushalte sind finanzielle Mittel knapp und viele Wünsche und Extras ohne Hilfe nicht realisierbar.

Ziel des Vereins ist es, der Kita finanzielle Mittel zum Wohl der Kinder zur Verfügung zu stellen, z. B. für die Neuanschaffung von Spielmaterial oder der weiteren Gestaltung des Außengeländes. Auch möchten wir die Kita bei Aktionen und Veranstaltungen unterstützen. Alle Beiträge, Spenden und Einnahmen aus Veranstaltungen (z.B. Ostermarkt) werden der Kita zur Verfügung gestellt!

Wir wollen uns und den Kindergarten einer interessierten Öffentlichkeit präsentieren, den Förderverein mit Leben und Ideen füllen und Spaß daran haben, die Zukunft unserer Kinder mit zu gestalten. Vielleicht haben auch Sie Anregungen und Projektvorschläge oder können uns tatkräftig unterstützen? Wir freuen uns über jedes Engagement und Ihre Hilfe!

 

Stein auf Stein für die Kita Spatzennest

Der Förderverein der KiTa Spatzennest in Saulheim baute über mehrere Wochen hinweg gemeinsam mit den „Wackelzähnen“, also den Kindern, die ab Sommer die Grundschule besuchen werden, eine gut 6 Meter lange Mauer. Damit wurde erreicht, dass der Sandkasten vom Spiele-Hof abtrennt wurde und somit der „herausgespielte“ oder gewehte Sand nicht zu einer gefährlichen Rutschpartie auf dem gepflasterten Hof wird. Gleichzeitig kann die aus Ziegelsteinen errichtete Mauer als kindgerechte Sitzgelegenheit genutzt werden, da sie eine entsprechende Höhe hat und mit einer Holzauflage versehen wurde.

Gebaut wurde an mehreren Wochenenden, insbesondere mit den „Wackelzähnen“. Es waren aber auch viele andere kleine und große Bauherren mit am Werk beteiligt.

Der Förderverein der KiTa Spatzennest möchte auf diesem Wege allen am Bau beteiligten Kindern und Eltern danken. Natürlich konnte das Projekt nur mit Hilfe der zahlreichen Spender realisiert werden, denen auf diesem Wege nochmals gedankt wird.

Als Architekten, der den Bau betreute und sich maßgeblich um die administrativen Dinge kümmerte, konnte der Förderverein Herrn Robert P. gewinnen. Ihm gilt ebenso der Dank wie seiner Ehefrau Yvonne, die zusammen mit dem Förderverein Spiel- und Erlebnisstationen organisierte, an denen die Kinder mit unterschiedlichen Materialien wie Play-Mais, Bauklötzen und Kindermörtel und Steinen ihre eigenen Mauern „zum mitnehmen“ bauen konnten.

Sitzmauer KITA

Hier finden Sie die Presseberichte über unseren "Mauerbau" als PDFs:

Bericht in der AZ vom 13. Juni 2015

Bericht im Nachrichtenblatt vom 02. Juli 2015

Zum Lesen benötigen Sie den Adobe Reader, den Sie hier herunterladen können: Download Adobe Reader.

Foerderverein Kita Spatzennest - Dokumentation MauerbauHier finden Sie einige Fotos von unserem Mauerbau.

Rückblick 2015

April - Juli Planung und Bau Außenbank/Mauer am Sandkasten mit thematischer Begleitung der Kinder
Juni Pflege und Erneuerung des Barfußpfades
September Herbst-Spielzeugbasar
November Puppentheater "Pettersson und Findus" verschoben auf Feb. 2016
November Einführung: Erste Hilfe (am Kind)-Abend
Dezember Bastel-Stand am Weihnachtsmarkt in Zusammenarbeit anderer Fördervereine
Dezember Weihnachtsgeschenke für die Gruppen

 

Dank Eurer Hilfe konnten wir 2015 ein  großes und kleine Projekte verwirklichen! Auch für 2016 sind schon wieder neue Aktionen in Planung und wir hoffen und zählen auf Eure Mithilfe!

Jede Aktivität kommt den Kindern unmittelbar zu Gute...

 

Unsere Flyer

Laden Sie sich hier unsere Flyer herunter. Hierfür benötigen Sie den Adobe Reader, den Sie hier herunterladen können: Download Adobe Reader.

Flyer Förderverein

Beitrittserklärung Förderverein

Musikschule fällt bis auf Weiteres aus

Von der Musikschule des Landkreises Alzey-Worms wurden wir in Kenntnis gesetzt, dass aktuell wegen Krankheit die Musikschule nicht stattfinden kann. Wann und ob Frau Hofmann wieder kommt ist nicht bekannt. Es gibt von der Musikschule keinen Ersatz.
Wir werden informiert sobald sich etwas ergeben hat und würden die entsprechend weitergeben. Die Abbuchungen werden bis einschl. Oktober 2015 vorgenommen und danach bis zur weiteren Aufnahme der Musikschule ausgesetzt.
Wir als Förderverein werden uns weiterhin bemühen, dass unseren Kindern ein Musikschulangebot zur Verfügung steht.

Ansprechpartnerin (organisatorisch): Julia Kagert (rote Gruppe)

Flyer Musikschule

Anmeldung Musikschule